Chronik des Ortes Kirnberg

Ein idyllischer Ort am Fuße der Frankenhöhe

Unmittelbar am Fuße der Frankenhöhe liegt der Ortsteil Kirnberg, der mit den Weilern Pleikartshof, Speierhof und Wildenhof bis 1972 selbständige Gemeinde war.

Die evang. luth. Pfarrkirche St. Maria, eine Saalkirche mit Polygonchor und Westturm stammt aus dem 13./14. Jahrhundert. Ebenfalls aus dem Mittelalter stammen Teile der Umfassungsmauer mit Wegbefestigung und Treppenanlagen.
Das Portal stammt aus dem Jahre 1748.

Als Baudenkmäler wurden außerdem eingestuft:

zurück